DIE INSEL RÜGEN

Vor ungefähr 10 000 Jahren drangen erste kleine Gruppen von Menschen, es waren Jäger und Sammler, in das Gebiet der heutigen Insel Rügen vor. Sie blieben nur zeitweilig um zu jagen und sammeln. Zu dieser Zeit war die heutige Insel noch mit dem Festland verbunden. Ob sie die Jagdgründe oder die Schönheit des damaligen Gebietes erkannten ist nicht überliefert. Heute kommen jährlich über 1 Million Besucher und Gäste auf das Eiland. Was aber ist so anziehend an dieser Insel - der gute Service der gastronomischen Einrichtungen mit all seinen Events und Attraktionen - oder einfach die Insel selbst, deren reizvollen Kulissen  natürlicher Gegebenheiten kaum anderswo in Deutschland solch eine reichhaltige Fülle aufweist. Oftmals nur einen Flintenschuß vom touristischen Spektakel entfernt finden sich zahlreiche Zeugnisse vergangener Zeiten. Natur und Geschichte begegnen sich oftmals auf engsten Raum und charakterisieren die einzigartige Kulturlandschaft der Insel.

Begleiten Sie mich auf einer meiner nicht alltäglichen Exkursionen und Führungen durch die wechselvolle Geschichte und  den einzigartigen                                                                                                    Naturraum der Insel Rügen